Vielen Dank für Ihr Feedback. Sie haben mir sehr geholfen (auch wenn mich Ihr Urteil natürlich etwas enttäuscht).

Wenn Sie eine konkrete Kritik vorbringen möchten, können Sie sie gerne per Mail richten an m.mueller@iworld.de (bitte kurz fassen). Bei einer seriösen Frage erhalten Sie im Normalfall auch eine Antwort (falls nicht zeitlich etwas dazwischen kommt).

Zurück zum Ausgangsartikel: Echte Demokratie oder doch nur Scheindemokratie?

 





 

Hintergrund & Analyse:
Sie werden nicht von staatlichen Institutionen, Global Playern, Konzernen, Verbänden, Parteien, Gewerkschaften, Hilfsorganisationen, NGOs, der EU- oder der Kapitallobby gesponsert.

Demokratie:
Scheindemokratie: Die Tyrannei der radikalen Mitte!
Ukrainekrieg, EU-Transfers, Flüchtlingsaufnahme, Aufrüstung: "Deutschland ist reich!"

Kapitalismus & Globalisierung:
Kapitalismus: Kritik an der Auswahl der Spiegel-Leserbriefe …
Deutschland und die Zukunft der Globalisierung
Der zielstrebige Weg in die konzernfreundliche Wegwerfgesellschaft
Von den eigentlichen Ursachen der Globalisierung wird abgelenkt!
Globalisierung: Die Ignoranz der Fakten

Europäische Union:
Der provozierte Ukrainekrieg und die Unschuld des Medienprofis Selenskyj …
Russland versus USA: Wie human sind Stellvertreterkriege?

Politik & Medien:
Wer besitzt die politische Deutungshoheit und wer maßt sie sich an?
Der Machtapparat des Establishments …
Suchmaschinen - Algorithmus oder Zensur?

 

 

Die Demokratie lebt von der Gegenrede ...
und nicht vom ständigen Nachbeten verstaubter Irrlehren und Ideologien. Jegliche berechtigte Kritik schon im Keim zu ersticken beschert die Zustände, unter denen die Menschheit heute leidet (Massenarbeitslosigkeit, prekäre Beschäftigungsverhältnisse, beruflicher Leistungsdruck, sinkende Reallöhne und Renten, Völkerwanderungen, Pandemien, Klimawandel, Bürokratiewahn, Korruption, globales Lohn-, Öko-, Steuerdumping usw.).

 

 

 Impressum